Doktorfische

Doktorfische

Es gibt 45 Artikel.
Showing 1 - 24 of 45 items

Doktorfische (Acanthuridae), auch Seebader oder Chirurgenfische genannt, gehören zu den mitunter interessantesten Fischarten der Korallenriffaquaristik. In natürlicher Umgebung sind sie in äquartornahen Gewässern vorzufinden. Der Name „Doktorfisch“ ist von den „Skalpell“-artigen Dornfortsätzen an der Schwanzwurzel abgeleitet, die der Verteidigun...

Doktorfische (Acanthuridae), auch Seebader oder Chirurgenfische genannt, gehören zu den mitunter interessantesten Fischarten der Korallenriffaquaristik. In natürlicher Umgebung sind sie in äquartornahen Gewässern vorzufinden. Der Name „Doktorfisch“ ist von den „Skalpell“-artigen Dornfortsätzen an der Schwanzwurzel abgeleitet, die der Verteidigung dienen oder aber gegen Artgenossen einsetzen. Alle Doktorfische sind tagaktive Fische, die sich den ganzen Tag auf Futtersuche befinden. Sie nehmen hauptsächlich pflanzliche Nahrung zu sich. Die meisten Doktorfische erreichen eine Körperlänge von 30 bis 40 Zentimetern und weisen einen ausgeprägten Schwimmtrieb auf, daher ist auf eine entsprechende Aquariengröße unbedingt zu achten.

Less
Mehr